Focos ändert Fotos von Dual-Kamera-iPhones nachträglich

Iphone X Kamera

Wer ein iPhone mit Dual-Kamera besitzt, der sollte sich mal die kleine App Focos genauer anschauen. Damit lassen sich Aufnahmen nachträglich anpassen.

Bildinformationen, die in Fotos stecken, welche mit einem iPhone mit Dual-Kamera aufgenommen wurden, lassen sich mit Focos auch nachträglich bearbeiten. Hierbei kommt es natürlich darauf an, welche Aufnahmequalität das iPhone-Modell bietet.

Die App ist zunächst 2 Stunden kostenfrei und erlaubt es, den Fokus neu zu setzen (Vorder- oder Hintergrund) oder den „Blur“ anzupassen. Wer etwas mehr möchte und die App dauerhaft nutzen will, kann die Funktionen per In-App-Kauf (bis zu 12€ max.) aufbohren.

‎Focos
Preis: Kostenlos+

Wie das Ganze in der Praxis ausschaut, seht ihr in nachfolgendem kurzen Clip.

via producthunt


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).