FRITZ!App Fon: Update für iOS

FRITZ!App Fon

Apple-Nutzer können sich ab sofort die FRITZ!App Fon in Version 3.3.0 herunterladen und damit kleine Verbesserungen erhalten.

Ich hatte ja schon gar nicht mehr damit gerechnet, aber AVM tatsächlich aktuell ein Update für die FRITZ!App Fon für iOS veröffentlicht. Im Gegensatz zur Android-Ausgabe, welche leider weiterhin nur Bugfix-Updates erhält und mit sehr hässlichem Design auskommen muss, weisen die Entwickler sogar auf eine neue Funktion hin. Das liest sich wie folgt:

NEU: Interne Telefongespräche zu anderen Telefonen an der FRITZ!Box per Auswahl „Interne Nummern“ in FRITZ!Box-Telefonbüchern

Gut, darauf habe ich jetzt nicht gewartet, aber immerhin tut sich mal was. Lieber wäre mir natürlich, wenn man endlich mal der Support für CallKit implementieren würde. Wobei ich ehrlich sagen muss, damit rechne ich schon gar nicht mehr. Die neue App-Version bringt laut AVM auch Stabilitäts- und Detailverbesserungen.

Ihr kennt die FRITZ!App Fon noch gar nicht? Dann kurz zur Erklärung: Mit der App könnt ihr euer Smartphone als Festnetztelefon nutzen, falls ihr eure Festnetztelefonie über eine FRITZ!Box von AVM nutzt.

FRITZ!App Fon
Preis: Kostenlos
FRITZ!App Fon
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.