Gerücht: Verzichtet Apple beim iPad 2 und iPhone 5 auf einen Home-Button?

Neben dem heutigen Release der iOS 4.3 Beta für Entwickler gibt es auch neue Gerüchte zu kommenden Generationen des iPad und iPhone. Natürlich befinden sich in der neusten Beta auch die internen Bezeichnungen für diese Geräte, das ist jedoch keine Seltenheit und eine übliche Vorgehensweise bei Apple. Viel Interessanter sind die Informationen, die BGR angeblich exklusiv erhalten hat.

Die neuste Beta von iOS besitzt für das iPad ein paar neue Multitouch-Gesten und die kommenden Generationen sollen komplett ohne den bekannten Home-Button auskommen. Die aktuelle Beta besitzt bereits erste Gestern, die auf Multitouch basieren. So bringt zum Beispiel das Wischen mit 4 Fingern nach oben die Multitasking-Bar zum Vorschein, ein Wischen nach links oder rechts ermöglch das Wechseln zwischen Anwendungen.

„This beta release contains a preview of new Multi-Touch gestures for iPad. You can use four or five fingers to pinch to the Home Screen; swipe up to reveal the multitasking bar; and swipe left or right between apps. We are providing this preview before releasing them to the public to understand how these gestures work with your apps.”

Beim kommenden iPad kann ich mir gut vorstellen, dass man komplett auf einen Home-Button verzichtet, BGR will jedoch ebenfalls erfahren haben, dass das auch beim iPhone 5 der Fall sein wird, welches Apple voraussichtlich im Juni 2011 vorstellen wird. Es wird sich zeigen, wie Apple das auf dem iPhone umsetzen wird, das Wischen mit 4 Fingern ist hier sicherlich nicht die optimale Bedienung.

Es hieß sowieso mal, dass Steve Jobs eigentlich gar keine Knöpfe auf dem iPhone wollte, das passt zur minimalistischen Einstellung von Apple’s Design und könnte also im Sommer Wirklichkeit werden. Durchaus positive Aussichten, wenn auch bei Android geht man in einer Richtung, bei der man auf Knöpfe auf der Frontseite versichten möchte. Wie ist eure Meinung dazu, bevorzugt ihr lieber ein paar Hardware-Knöpfe, oder könnt ihr euch die Bedienung auch komplett ohne vorstellen?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung