Google Drive für Android in neuer Version – Optik verbessert und mehr

News

Nach Google Music und Google Books hat nun auch die offizielle Android-App für Google Drive ein größeres Update spendiert bekommen, welches ab sofort bei Google Play zum Download bereitsteht. Sofort ins Auge sticht das neue Layout mit dem seitlichen Menü, das nun von Aufbau und Optik her an die anderen Google-Apps erinnert. In einem ersten Test auf meinem Nexus 7 lief die App ohne Probleme. Der Abgleich der Daten erfolgt flott und die neuen Funktionen wie zum Beispiel das Scannen von Dokumenten wissen zu gefallen.

Neu in Version 1.2.182.25

  • Neue Rasteransicht: Dateien schneller finden
  • Neue Schnellvorschau: Fotos und andere Dateien direkt in der App ansehen
  • Dokumente scannen und in Google Drive speichern. Nach dem Hochladen einfach nach Inhalten durchsuchen
  • Kopien der Dateien auf lokale Geräte herunterladen
  • Tabelleneditor unterstützt das Ändern von Schriftart, Farbe und Zellenausrichtung
  • Dateieigenschaften in den Editoren ansehen
  • Fehler behoben und Darstellung verbessert
Preis: Kostenlos+
Danke Martin! Quelle googledrive


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.