Google Glass landet im US-Play-Store

Wearables

Ohne große Ankündigungen im Vorfeld hat Google die Glass Explorer Edition im US-Play-Store veröffentlicht.

Nach dem Start Explorer-Programms geht Google nun also einen Schritt weiter und öffnet die Datenbrille einem noch breiteren Publikum. Das wiederum ist ein großes Zeichen seitens Google, denn nun scheint die Brille so weit zu sein, dass man nicht mehr strikt darauf hinweisen muss, dass es sich hierbei um ein Beta-Produkt handelt, denn in der US-Beschreibung wird dies nicht mehr erwähnt.

Die Explorer Edition kostet natürlich auch im Play Store weiterhin 1.500 US-Dollar und ebenso natürlich ist das Gerät hierzulande auch über den Play Store nicht verfügbar – will man die Website aus Deutschland heraus also aufrufen, bekommt man lediglich den Hinweis, dass Google Glass hierzulande eben noch nicht verfügbar ist. Wann sich das wiederum ändert, ist nicht bekannt – allerdings ist dieser Schritt von Google durchaus ein gutes Zeichen dafür, dass es eventuell in nicht allzu ferner Zukunft der Fall sein könnte.

Google Glass im Play Store →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.