Google Play zeigt was Kontakten gefällt

play freunde

Was Kontakten gefällt | Bild: Callip Hall

Google schraubt in letzter Zeit immer mal wieder an Google Play, um den Dienst stärker mit dem sozialen Netzwerk Google+ zu verzahnen. Der Google Play Webstore hat dieser Tage erst die “Play-Aktivitäten” erhalten und nun ist die Android-App an der Reihe. In dieser hält ein neuer Menüpunkt Einzug, der sich „People“ (hierzulande dann eventuell Personen oder Kontakte) nennt. Hinter diesem finden sich die vergebenen +1 und die Bewertungen für Google-Play-Inhalte von (virtuellen) Kontakten. Aber damit nicht genug, auch das Auffinden von neuen Leuten bzw. Account ist möglich. Zudem kann man diesen dann direkt aus Google Play heraus folgen.

Die Funktion wird serverseitig freigeschaltet und benötigt kein Update der Play-Store-App. Hier im mobiFlip-Team ist sie noch bei niemandem angekommen.

img_002

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Spotify Free startet auf Sonos- und IKEA-Speakern in Dienste

Apple iOS 14: Konzept beseitigt Kritikpunkte in Konzept

1&1 startet AML Notrufsystem in News

Sony Xperia 2020: Comeback vom Arc-Design? in Smartphones

Sicherheit im Play Store: Google gründet die App Defense Alliance in Firmware & OS

Honor 20 Pro und View 20: Android 10 wird in China verteilt in Firmware & OS

Instagram: Facebook kopiert TikTok in Social

Samsung Galaxy S11: Loch im Display bleibt in Smartphones

Opensignal analysiert deutsche Mobilfunknetze in Provider

winSIM: 5 GB LTE und Allnet Flat für 9,99 Euro mtl. in Tarife