Google Sky Map für Android jetzt mit Bildern des Hubble-Weltraumteleskops

Es ist eine neue Version von Google Sky Map für Android verfügbar, welche jetzt mit Bildern des Hubble-Weltraumteleskops aufwarten kann. Das beliebte Programm, welches mit Hilfe von Kompass und Bewegungssensoren eine einfache Bestimmung von Himmelskörpern ermöglicht, liegt in Version 1.5 vor und kann ab sofort über den Android Market bezogen werden.

Die App ist für mich ein Paradebeispiel für den praktischen Nutzen von modernen Smartphones, alte Daten mit ein paar Sensoren und einem Display gekoppelt und schon hat man einen wirklich coolen Mehrwert und da ich in meiner Jugend mal im Planetarium gejobbt habe, bin ich für das Thema eh zu begeistern.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi: Erstes Modell mit 120 Hz wohl im Dezember in Smartphones

Microsoft Surface Earbuds starten Anfang 2020 weltweit in Audio

SanDisk Ultra 400 GB microSDXC für 49,99 Euro in Schnäppchen

Apple Store: Bewertungen entfernt in Marktgeschehen

Huawei: Microsoft erhält Lizenz, keine Details zu Google in News

Half-Life: Alyx kommt im März 2020 in Gaming

Apple AirPods werden 2019 ein Bestseller in Wearables

Tesla Cybertruck offiziell vorgestellt in Mobilität

Black Friday Woche: Diese Amazon-Geräte sind reduziert in Schnäppchen

ALDI TALK Jahrespaket gestartet in Tarife