Greenify-Update ermöglicht Auto-Hibernation für alle

Greenify1-820x420

Android wieder zu langsam, Batterie wieder zu schnell leer? Diesem Problem wollte und will „Greenify“ Abhilfe schaffen und besitzt ein wichtiges Feature, welches jetzt auch auf Geräten ohne Root-Zugriff zum Einsatz kommen kann.

Dieses Feature erlaubt es der App, besonders arbeitsspeicher- und akkuhungrige Anwendungen in einen Ruhemodus – auch „Hibernation“ genannt – zu versetzen. Möchte man wieder zu einer dieser schlafenden Apps wechseln, wird sie ganz normal geöffnet, als wäre sie bereits vorher gestartet gewesen. Bislang brauchte man dafür verständlicherweise Root-Access, das letzte Update macht es jedoch auch auf nicht-gerooteten Geräten nutzbar.

Greenify
Preis: Kostenlos

Greenify funktioniert erst ab Android 4.0, genauere Informationen und Support findet man im entsprechenden XDA-Thread – das Tool ist vollkommen kostenfrei im Play Store herunterladbar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google News: News Corp plant Alternative vor 11 Minuten

Samsung Galaxy A30s offiziell vorgestellt vor 56 Minuten

Redmi Note 8 Pro: Xiaomi legt Fokus auf Gaming vor 1 Stunde

Sony PlayStation 5: Design zeigt das DevKit vor 2 Stunden

OnePlus: TV wird zum smarten Display vor 2 Stunden

Joyn: Chromecast-Unterstützung wird getestet vor 3 Stunden

Huawei bestätigt Kirin 990 vor 3 Stunden

Samsung: Update auf Android 10 mit One UI 2.0 zeigt sich vor 4 Stunden

Porsche Taycan: Interieur offiziell enthüllt vor 4 Stunden

Fitbit Versa 2 passiert Bluetooth SIG vor 18 Stunden