Hoch gestapelt – AppStack für Android Honeycomb

Eine weitere Anwendung aus der Kategorie „Eye Candy“ verwöhnt ab sofort eure Tablets. Mit der „AppStack“-Anwendung könnt ihr, ähnlich dem YouTube-Flip-Widget, Anwendungen als Stapel zum „durchflicken“ in einem Widget darstellen.

Die Anwendung gibt es in einer Free-Version, die maximal 3 Apps stapeln und nur einer Hintergrund-Farbe anzeigen kann, sowie in einer Bezahl-Version ohne jede Beschränkung. Wer also eine alternative zum Circle-Launcher sucht, der sollte dieses Schmankerl auf jeden Fall einmal antesten.

Was mir aufgefallen ist, dass selbst bei mehr als 5 Apps das „flicken“ recht flüssig läuft. Was mir noch fehlt wären unterschiedliche Widget-Größen, da ich mit einem Homescreen auskommen möchte! Die kostenpflichtige Version kommt für 69 Cent auf euer Tablet. Einfach eine tolle kleine App, die euch nicht nur einen Hingucker verschafft, sondern eben auch noch praktisch ist. Kaufbefehl! :D

AppStack Free AppStack

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mercedes-Benz bringt eigenen E-Scooter in Mobilität

Xiaomi Mi 9 Pro kommt mit Triple Fast Charge in Smartphones

Nest Wifi: Google plant Assistant-Integration in Hardware

Google Pixel 4: Offizielle Werbung am Times Square in Smartphones

Xiaomi: Möglicher Preis für das Redmi Note 8 (Pro) in Deutschland in Smartphones

Amazon Echo Dot: 2 Stück für 39,99 Euro in Schnäppchen

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones

Tesla Model S P100D+ besiegt wohl Porsche Taycan am Nürburgring in Mobilität