HTC One X und One X+: Android 4.2.2 Update mit Sense 5.0 aktuell in Testphase

Hardware

HTC will die Topmodelle des Vorjahres schon bald mit dem Update auf Android 4.2.2 und Sense 5.0 per Update versorgen. Besagtes Update soll sich derzeit bereits in der Testphase befinden und könnte dann auch schon bald als OTA-Update ausgerollt werden.

Welche Funktionen HTC nun genau in das Sense UI 5.0 für das One X und One X+ packen wird, sind aktuell noch nicht bekannt. Ein Anhaltspunkt könnte aber durchaus sein, dass das Update auf dem 4.2.2-Update des HTC One basieren soll, weshalb HTC unter Umständen die gleichen neuen Funktionen auch auf die älteren Geärte bringen könnte.

Darüber hinaus steht mit Sense 5.0 generell natürlich ein generell schlankeres Sense UI im Vordergrund, welches auch die Performanz der HTC-Anpassungen verbesserte. Eventuell könnte sich das also auch bei den Vorjahresgeräten bemerkbar machen.

Ein genaueres Datum für die Verteilung des Updates existiert aktuell noch nicht, was wohl auch schlicht damit zusammenhängt, dass man den Verlauf von Testphasen nur schwerlich exakt vorsagen kann. Bei HTC wird man sich auch deshalb nicht umsonst möglichst bedeckt zu einem möglichen Release halten.

via HTC Inside Danke Moritz!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.