Huawei: Über 100 Millionen ausgelieferte Smartphones in 2016

Marktgeschehen

Seit Jahresbeginn haben Huawei inkl. der Honor-Marke bereits mehr als einhundert Millionen Smartphones ausgeliefert.

Das chinesische Unternehmen Huawei befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs. Wie man auf einer Pressekonferenz in der vergangenen Woche erwähnte, lieferte man in den ersten neuneinhalb Monaten des Jahres 2016 bereits über 100 Millionen Smartphones aus. Damit erreicht man schon jetzt fast den Wert des vollständigen Vorjahres.

Bereits im September verkündete man, das Huawei P9 über sechs Millionen mal abgesetzt zu haben. Zusammen mit 1,5 Millionen Einheiten des Honor 8 kann somit auch der Einfluss günstigerer Geräte auf die Gesamtmangen erahnt werden. Das Huawei P8 Lite beispielsweise findet sich noch immer auf Platz 1 der Amazon-Smartphone-Bestseller wieder.

Quelle: Phonearena

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.