Insta360: ONE R Kamera und Partnerschaft mit LEICA

Insta 360 One R

Insta360 stellte heute die neue adaptive Actioncam mit Wechselobjektiv Insta 360 ONE R vor. Die austauschbaren Linsen ermöglichen 360-Grad-Aufnahmen, 4K Weitwinkelaufnahmen und die Nutzung eines 5,3K 1-Zoll-Sensors.

Es gibt also ein Dual-Objektiv für die 360°-Aufnahmen, das 4K Weitwinkelobjektiv und das LEICA 1-Zoll-Weitwinkelobjektiv. Gerade letzteres soll Aufnahmeergebnisse sonders gleichen ermöglichen.

Es folgt ein Auszug aus der Pressemeldung, was die einzelnen Mods so drauf haben sollen:

  • Dual-Lens 360-Mod: Dieser Mod ermöglicht 5.7K Aufnahmen mit zwei Fischaugen-Linsen, welche die Umgebung von allen Richtungen komplett einfängt. Eine 360-Grad-Vorschau in Echtzeit auf dem Touchscreen der ONE R wird unterstützt, während die Innovationen wie ColorPlus, HDR-Video und Night-Shot die beste Farbgenauigkeit sowie herausragende Leistungen auch bei schlechten Lichtverhältnissen erbringen.
  • 4K Weitwinkel-Mod: Bereit für 4K@60fps. Dieser Mod ermöglicht gestochen scharfe, lebendige, stabilisierte Action-Shots und unterstützt bis zu 8x Slow-Motion. Dank des reversiblen Designs lässt sich der Touchscreen im Handumdrehen von hinten nach vorne wechseln – Ideal für Vlogger, um sich in Echtzeit-Vorschau zu sehen, wenn man sich filmt.
  • 1-Zoll Weitwinkel-Mod: Eine Entwicklung mit Leica zusammen: Dieser Mod bringt die Qualität der Aufnahme auf ein neues Niveau, das eine Actioncam bisher noch nie erreicht hat. Der 1-Zoll-Weitwinkel-Mod verwendet einen erstklassigen 1-Zoll-Sensor, um brillante 5,3K-Videos und 19MP-Fotos auch bei komplexen Lichtverhältnissen aufzunehmen. Erstklassige Leistung mit nur einem Gerät, das überall einsetzbar ist – der 1-Zoll-Weitwinkel-Mod ist ein absoluter Game-Changer.
  • Mit FlowState 2.0, einer elektronischen Stabilisierungs-Technologie von Insta360, ermöglicht die ONE R gimbal-ähnliche stabilisierte Action-Shots, unabhängig davon, ob man in 360-Grad oder mit einem Standard-Weitwinkel aufnimmt.
  • Die ONE R ist IPX8 Zertifiziert und damit bis zu einer Tiefe von 5 Metern wasserdicht. Mit dem optionalen Dive-Case kann man mit der ONE R bis 60 Meter tief tauchen.
  • Mit der Sprachsteuerung kann die ONE R mit einfachen Sprachbefehlen gesteuert werden. Die KI-betriebene „Deep-Track” Funktion ermöglicht dir die atemberaubende Verfolgungsfunktion mit der ONE R. Bei der Bearbeitung eines 360-Grad-Videos kannst Du einfach ein Objekt auswählen und es durch einen einfachen Fingertipp automatisch verfolgbar machen. 

Dazu bekam die ONE R noch einen neuen Night-Shot-Modus, einen verbesserten Low-Light-Videomodus, jedes ONE R Objektiv-Modul unterstützt nun sowohl HDR-Fotos als auch -videos. Mit der ColorPlus-Funktion ist eine automatische Farbkorrektur an Bord.

Jedes ONE R Mod wird standardmäßig mit zwei Onboard-Mikrofonen und besitzt einen Wind-Reduzierungs-Algorithmus. Der USB Typ-C-Anschluss und der oben angebrachte Zubehörschuh unterstützen den Anschluss eines 3,5-mm-Mikrofons von Drittanbietern.

Kv4 Modular 2

Die Insta360 ONE R Twin Edition ist für 509,99 Euro zu haben. Die Insta360 ONE R 1-Inch-Edition ist für 599,99 Euro im Handel erhältlich. Die Insta360 ONE R 4K Edition ist für 339,99 Euro erhältlich.

Partnerschaft mit LEICA

Die Leica Camera AG und Insta360 haben heute ihre Partnerschaft bekannt gegeben. Auftakt der Kooperation ist die Markteinführung der Insta360 ONE R adaptive Action-Kamera.

Leica und Insta360 haben gemeinsam die Insta360 ONE R 1-Inch Edition mit einem 1-Zoll-Sensor entwickelt. Dies soll besonders an der Bildqualität und am Dynamikumfang Vorteile bringen und zudem die FlowState-Stabilisierung von Insta360 besitzen.

Das Weitwinkelobjektiv mit 5,3 K kann gegen ein Setup mit zwei Objektiven ausgetauscht werden, dass das Geschehen in alle Richtungen gleichzeitig erfasst.

Ziel unserer Zusammenarbeit ist die Entwicklung innovativer Technologien nach höchsten Bild- und Qualitätsstandards, mit denen wir die Grenzen des technisch Machbaren erweitern“, sagt Matthias Harsch, CEO der Leica Camera AG.

JK Liu, Gründer und CEO von Insta360, sagt: „Seit über einem Jahrhundert hat Leica kontinuierlich die Möglichkeiten der Kameratechnologie erweitert und dabei nie den grundlegenden Ethos von Handwerkskunst und Qualität aus den Augen verloren, der Fotografen dazu inspiriert, ihre eigene Arbeit weiterzuentwickeln.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).