LAMAX Street 2 Bluetooth-Lautsprecher ausprobiert

Lamax Street 2 1

Im Bereich der portablen Bluetooth-Lautsprecher tummeln sich seit geraumer Zeit viele brauchbare Modelle. Einige davon hatten wir bereits im Test. Der LAMAX Street 2 will einiges besser machen, als die Platzhirsche. Wie er sich dabei schlägt, habe ich ausprobiert.

Meines Erachtens positioniert sich der LAMAX Street 2 vor allem gegen den sehr erfolgreichen Anker SoundCore 2. Dabei bietet er allerdings mehr Quellen für die Musik, was durchaus nützlich sein kann und die Einsatzzwecke erweitert.

LAMAX gibt die Audioleistung des Street 2 mit 15 Watt an. Einen Klang in einem Testbericht zu beschreiben, ist nicht einfach. Von daher ziehe ich diesen Punkt direkt an den Anfang und würde es gerne so ausdrücken:

Für eine Größe von 195 × 70 × 50 mm beeindruckt die Audioausgabe. Egal welche Art von Musik oder Hörbuch, ich hatte in diesem Punkt nicht einmal etwas auszusetzen – auch bei hohen Lautstärken nicht. Der Ton ist stets klar, kratzfrei und dröhnt nicht. Hier hat LAMAX seine Hausaufgaben gemacht.

Lamax Street 2 4

Die Hochtöner sind dabei auf der Front verbaut, während auf der Rückseite ein breiter Basslautsprecher sitzt. Der Klang wird noch etwas besser, wenn der Lautsprecher auf Holz steht. Auch komplett senkrecht kann man ihn stellen, was die Qualität der Ausgabe in meinen Ohren allerdings nicht steigert.

Inhalte können über Bluetooth 5.0 an den Lautsprecher übermittelt werden. Das klappt reibungslos und äußerst stabil. Außerdem soll das laut Hersteller besonders batterieschonend sein.

Daher kommt auch die angegebene Laufzeit von bis zu 22 Stunden (bei 50 % Lautstärke), die über einen 1.800 mAh Akku realisiert wird. Ich kann die Laufzeit nach meinem Test so bestätigen. Der aktuelle Akkustand wird an einem iPhone für das Akkuwidget problemlos ausgelesen bzw. dort angezeigt.

Die Steuerung ist im Grunde selbsterklärend und schaut wie folgt aus:

  • Power an/aus = Power-Taste gedrückt halten
  • Quelle wählen = Power-Taste kurz drücken
  • Play und Pause = Play/Pause-Taste kurz drücken
  • Nächster und vorheriger Titel = Next / Prev-Taste kurz drücken
  • Lauter und leiser = Next / Prev-Taste gedrückt halten

Lamax Street 2 2

Lauter und leiser hätte ich gerne gesondert geregelt, statt dies über das Gedrückthalten zu steuern. Der Rest geht allerdings so klar. Der Druckpunkt der gummierten Tasten sitzt recht tief und als Feedback gibts einen hörbaren „Klick“. Außerdem ist eine kleine LED verbaut, die den aktuellen Status anzeigt.

Nach dem Einschalten setzt der Speaker die Lautstärke im „Nicht-Bluetooth-Modus“ immer auf Default, was etwa 50 % entspricht. In manchen Situationen war mir das zu laut. Mit der Funktion TWS könnte man an den LAMAX Street 2 außerdem einen weiteren Lautsprecher des gleichen Typs koppeln. Das konnte ich allerdings nicht ausprobieren.

Was mir besonders gut gefällt: Es gibt nicht nur einen vollwertigen USB- und auch AUX-Anschluss, sondern auch einen microSD-Steckplatz.

So kann man also auch unabhängig vom Smartphone jederzeit mit einem Tastendruck Musik abspielen. Das ist bei vielen vergleichbaren Produkten nicht der Fall. Allerdings wäre ein USB-Typ-C statt eines Micro-USB-Anschlusses zum Aufladen schön gewesen.

Lamax Street 2 5

Auch ist ein UKW-Radio verbaut. Das funktioniert, interessiert mich persönlich aber weniger. Wäre bereits DAB+ an Bord, wäre das deutlich interessanter. Nettes Gimmick: Am Gehäuse gibt es eine Öse, an der sich der Speaker tragen lässt. In der Verpackung ist dazu auch ein Karabiner sowie ein Trageband enthalten.

Der Street 2 bietet zudem eine Zertifizierung nach IP55, was bedeutet, dass er Spritzwasser sowie eine staubige Umgebung aushalten soll. Unter Wasser tauchen ist nicht möglich, was vor allem an der Gummilippe auf der Unterseite liegen dürfte, hinter der sich die Anschlüsse verstecken.

Lamax Street 2 6

Fazit zum LAMAX Street 2

Für aktuell 35 Euro bietet der LAMAX Street 2 Bluetooth-Lautsprecher in meinen Augen ein sehr rundes Gesamtpaket. Die wichtigsten Aufgaben meistert er ohne Tadel. Verarbeitung, Klang, Bedienung und Laufzeit wissen zu überzeugen.

Das Bespielen per Bluetooth 5.0 klappt so stabil wie erwartet und die microSD-Karte ist eine nette zusätzliche Option für die Audiowiedergabe. Dank seiner Robustheit kann er so zum Beispiel auch mal Kindern in die Hand gedrückt werden, die auf der microSD-Karte ihre Liedersammlung vorfinden.

Lamax Street 2 7

LAMAX Street 2 Eckdaten

  • Parameter des Lautsprechers 2 × 7,5 W, Ø 50 mm, 150 Hz – 20 kHz
  • Batterie Li-Ion 1800 mAh
  • Abspieldauer
    • Lautstärke 50 % – 22 Stunden
    • Lautstärke 80 % – 9 Stunden
  • Ladezeit 3 Stunden
  • Funktionen: Bluetooth 5.0, AUX, microSD-Karte, USB, TWS, Handsfree
  • Schutzklasse IP55
  • Abmessungen 195 × 70 × 50 mm
  • Gewicht 380 g

In der Packung befindet sich:

  • Lautsprecher
  • USB-Ladekabel
  • 3,5 mm Audiokabel
  • Karabinerhaken und Trageband
  • Bedienungsanleitung

Wertung des Autors

René Hesse bewertet LAMAX Street 2 mit 4.2 von 5 Punkten.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.