Leap Motion für Windows 8 in Aktion

Eine millimetergenaue Gestensteuerung? Da kann Microsofts Kinect ja fast einpacken, zumindest wenn man sich die aktuellen Demo-Videos von Leap Motion so anschaut. Die kleine Box soll im Laufe dieses Jahres (wahrscheinlich ab Juli) Serienreife erlangen und dann für umgerechnet ca. 63 Euro auf den Markt kommen. Alle Prototypen scheinen bereits problemlos zu funktionieren und das laut dem Hersteller mit einer Genauigkeit bis auf das Hundertstel eines Millimeters. Gerade für Windows 8 und die neue Touchoberfläche wäre das meines Erachtens ein echter Mehrwert, denn wer verschmiert schon gerne seinen Desktop-Screen?  Weitere Infos und die Möglichkeit der (Vor)bestellung gibt es auf der Webseite von Leap Motion.

leap motion

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News

Škoda CITIGOe iV ab 20. September bestellbar in Mobilität

Xiaomi Mi A3 startet in Deutschland in Smartphones