Mein Tipp der Woche: Tiny Tina’s Wonderlands

Tiny Tinas Wonderlands

Was ist „Mein Tipp der Woche“? Das ist eine persönliche Reihe von mir, in der ich einmal pro Woche einen Tipp abgeben möchte. Es ist in der Regel ein „Produkt“, mit dem ich mich gerade aktiv beschäftige und welches ich hier empfehlen möchte.

Das kann eine Serie sein, das kann ein Video bei YouTube sein, das kann ein Spiel sein, ein Kopfhörer, ein Auto, ein Armband, eine Aktivität, eine App, alles. Und es muss nicht aktuell sein, manchmal werde ich sogar sehr alte Dinge empfehlen.

Willkommen zur siebten Ausgabe. Hier geht es zur letzten Ausgabe.

Mein Tipp der Woche: Tiny Tina’s Wonderlands

Tiny Tina’s Wonderlands ist ein Spiel von 2K Games, entwickelt wurde es von Gearbox Software und es ist zwar nicht mehr komplett neu, aber noch gar nicht so alt. Doch wie gesagt, in dieser Kategorie gibt es auch Tipps für „ältere“ Produkte.

In diesem Fall handelt es sich um einen Ego-Shooter im Comic-Stil und ein Spin-off der Borderlands-Reihe. Diese habe ich nie gespielt, warum ich das Spiel wohl auch aus Zeitgründen zunächst ignoriert habe, denn ich habe es schon recht lange auf der PlayStation 5 installiert, da ich einen Review-Code kurz vor Launch bekam.

Ttwl Castle

Nun, nach Stray hatte ich jetzt eine kleine Lücke bis zum nächsten Blockbuster zu füllen und daher wollte ich mal reinschnuppern. Und ich bin bisher wirklich äußerst positiv überrascht. Was mich selbst wundert, denn ich bin kein Ego-Shooter-Fan.

Doch der Stil des Spiels ist wirklich schön anzusehen und was mich direkt von Anfang an abgeholt hat, ist der Humor des Spiels. Tiny Tina’s Wonderlands nimmt sich selbst überhaupt nicht ernst und hat einige sehr unterhaltsame Charaktere.

Ttwl Mushroom Forest

Eine wirklich gelungene Abwechslung, bevor das kommende Spiel vermutlich ein emotionaler Ritt wird. Ab und zu zieht sich Tiny Tina’s Wonderlands auch gerne mal etwas hin und mutiert zu einem stupiden Shooter, aber bisher war es so, dass ein bisschen Abwechslung in die Sache kam, wenn es anfing langweilig zu werden.

Wer von Shootern nicht abgeneigt ist und wem die Grafik hier zusagt und wer auf einen derben und ironischen Humor steht, ist bei Tiny Tina’s Wonderlands genau richtig. Und ich vermute, dass Borderlands-Fans sowieso wissen, was einen hier erwartet. Das Spiel kostet etwa 60 Euro und ist für die PS und Xbox verfügbar.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. max 🔅

    60€ und dann ist das Spiel nicht mal mehr aktuell… Finde ich sehr teuer.

  2. Sam 🏅

    Wenn dir der Humor gefällt, solltest du die Borderlands Titel doch mal nachholen ;-)

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.