MicroUSB Daten- bzw. Ladekabel to go ausprobiert

Zubehör

Vor ein paar Tagen hatten wir das neue Kickstarter Projekt Chargekey auf der Finanzierungsplattform Indiegogo vorgestellt. Nachdem dieser Schlüsselanhänger aber noch in der Finanzierungsphase und in meinen Augen nicht gerade günstig ist, habe ich die Suchmaschinen in eBay und Amazon angeworfen und direkt ein paar ähnliche Gadgets gefunden. Auf eBay wurde ich wirklich sehr schnell fündig, und auch auf Amazon gibt es verschiedenste Ausführungen des Kabels bzw. Adapters.

Ich persönlich bin jetzt schon absoluter Fan davon, denn in Zeiten von immer noch größeren Android-Smartphones mit immer noch kleineren Akkus, kommt es schon sehr schnell vor, dass man auch mal unerwartet ans Ende der Akku-Kapazität gelangt. Dann einfach fix das kleine Gadget am Schlüsselbund rausgekramt und an einen PC oder Netzstecker gesteckt und schon geht es dem kleinen Handylein wieder besser. Zu kaufen gibt es in den Online-Shops verschiedene Versionen mit USB zu Micro USB oder USB zu iPhone-Stecker.

Ob man über den Schlüsselanhänger nun mal eben den Speicher des Smartphones nutzen möchte, um eine evtl. große Datei zu transferieren, oder um ein Schluck Energie nachzutanken – für wenig Geld erhält man mit solch einem Anhänger einen treuen Begleiter. Für einen Größenvergleich habe ich hier mal das Notladekabel am gut bestückten Schlüsselbund fotografiert:

Würdet ihr auch einen solchen Schlüsselanhänger nutzen, oder seid ihr noch nie in eine Situation gekommen, bei der ihr ihn benötigt hättet?


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.