Minecraft Pocket Edition: Redstone-Update wird verteilt

Mojang hat das Redstone-Update für die Minecraft Pocket Edition veröffentlicht, neu sind auch weitere Features.

Bereits seit zwei Wochen konnten Android-Nutzer die neueste Version der mobilen Minecraft-Umsetzung testen, ab sofort ist sie offiziell in beiden App Stores erhältlich. Wie Mojang im Firmenblog berichtet, sind neben der Redstone-Schaltkreise auch diverse weitere, für Schaltkreise benötigte Gegenstände enthalten, darunter Redstone-Fackeln, Schalter, Buttons und Druckplatten.

minecraft pocket redstone

Ebenfalls neu: Hasen, Wüstentempel (nicht nach unten springen!) und neue Holztüren. Slimes und Ghasts sollen nun endlich spawnen, Obsidian kann schnelle abgebaut werden als bisher und auch die Performance möchte man verbessert haben. Ein ziemlich interessantes Update also, den kompletten Changelog gibt es an dieser Stelle.

Minecraft
Preis: 7,99 €+
‎Minecraft
Preis: 7,99 €+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Telekom: Über 82.000 weitere Haushalte mit bis zu 100 MBit/s im Netz in Telekom

Street View in Deutschland: Google lässt Datenschutzvorgaben prüfen in Marktgeschehen

Huawei MediaPad 7 mit Loch im Display in Tablets

Google Pixel 4: Face Unlock wird optimiert in Smartphones

5G: Xiaomi will 2020 richtig Druck machen in Marktgeschehen

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro startet in Deutschland die Beta in Firmware & OS

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware