Motorola: Android-Smartphone mit mehr als 6 Zoll soll in Q3 2014 kommen

Motorola Header

Motorola soll im dritten Quartal 2014 ein neues Smartphone auf den Markt bringen, welches in Richtung Phablet geht und ein Display mit 6,3 Zoll besitzt.

Im chinesischen Netzwerk Weibo gab es am Wochenende die Meldung, dass man bei Motorola an einem neuen Android-Smartphone arbeitet, welches mit einem 6,3 Zoll großen Display ausgestattet ist. Es ist die gleiche Quelle, die auch schon das Moto X, Moto G und eine Smartwatch von Motorola vorhergesagt hat und daher eine hohe Glaubwürdigkeit genießt. Jetzt gibt es die Ansage mit einem Phablet von Motorola.

Gerüchte zu einem großen Smartphone von Motorola sind aber nicht neu, im letzten Jahr war auch mal von einem Gerät mit dem Namen Xplay die Rede, welches 6,3 Zoll besitzt. Da uns Details zum Smartphone fehlen, nehmen wir einfach mal diese Größe des Displays und den Namen, bis zum Marktstart, der dann entweder im Juli, August, oder September sein wird, kann sich das aber natürlich auch wieder ändern.

Motorola macht in letzter Zeit jedenfalls vieles richtig und ich bin gespannt, ob das bei Lenovo genauso sein wird. Der Einfluss von Lenovo wird in diesem Jahr aber wohl kaum zu spüren sein, alle Geräte, die Motorola in den nächsten Wochen auf den Markt bringen wird, sind noch unter der Google-Ära entwickelt worden. So auch das mögliche Phablet. Wäre denn ein Motorola-Phablet von Interesse für euch?

via gforgames

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.