NextGenBook: Browser-Erweiterung macht Facebook hübscher

nextgenbook

Die Webansicht von Facebook ist zweifellos nicht die Schönste und das wird sich zumindest in naher Zukunft wohl auch nicht ändern. Das heißt wiederum, dass man selbst Hand anlegen muss, wenn man sich die Plattform etwas aufhübschen möchte. Die Browser-Erweiterung NextGenBook macht genau das und macht aus der Webansicht praktisch schon eine Web-App.

Nach der Installation der Erweiterung, die es für Chrome, Firefox, Safari und Opera gibt, sieht Facebook erstmal um einiges moderner aus und alles wirkt ein ganzes Stück weit aufgeräumter. Die linke Seitenleiste lässt sich über einen Klick auf den Menü-Button ausblenden, über den Options-Button hat man, wie gehabt, Zugriff auf seine Facebook-Seiten und die verschiedenen Optionen für Privatsphäse, Kontoeinstellungen etc. Mir persönlich gefällt vor allem die verbesserte Darstellung des Newsfeeds, die durch den großzügigen Whitespace um einiges übersichtlicher wirkt.

Mir persönlich gefällt NextGenBook wirklich sehr und ich kann die Erweiterung so weit uneingeschränkt weiterempfehlen. Neben den Browser-Erweiterung soll es künftig übrigens auch noch eine iPhone-App geben.

NextGenBook-Downloads

Danke Dennis!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.