Nexus 4: Keine Austauschgeräte mehr lieferbar

News

Wer bereits im Besitz vom Google-Smartphone Nexus 4 ist und derzeit einen Garantiefall anmeldet, der einen Austausch des Gerätes erforderlich macht, könnte eine böse Überraschung erleben. Nicht nur bei Google Play und im Einzelhandel gibt es Probleme mit der Verfügbarkeit des von LG gebauten Android-Smartphones, sondern auch Google selbst hat in der Supportabteilung derzeit Probleme an Geräte zu kommen. Man wartet derzeit auf weitere Bestände und vertröstet die Kunden damit, dass sie bei einer weiteren Verfügbarkeit bevorzugt werden.

Einen genauen Zeitraum kann man nicht nennen und ob wirklich alle Kunden mit Reklamationen betroffen sind, ist auch nicht bestätigt. Rein rechtlich kann dem Kunden eine “angemessene” Wartezeit für ein Austauschgerät zugemutet werden, wobei diese im Gesetzt nicht weiter definiert ist. Solltet ihr betroffen sein, empfiehlt es sich zumindest eine Frist zur Nacherfüllung (i.d.R. 2 Wochen) zu setzen.

Danke Thomas Quelle und Screenshot Androidpit


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.