Nexus 7: Google-Tablet zeigt sich kurz vor offizieller Ankündigung

Das Google-Tablet Nexus 7, dessen Vorstellung wir heute zur Keynote der Google I/O Entwicklerkonfernez erwarten, taucht auf dem Google-Server erstmals ein Bild auf, auf dem es auch richtig zu erkennen ist. Das Bild erscheint ziemlich echt, wirft allerdings eine Frage auf, warum setzt Google bei dem Gerät, welches von Asus gebaut werden soll, auf die Smartphone-Oberfläche von Android? Zum hässlichen dicken Rahmen sage ich erstmal nichts. Laut den letzten Gerüchten sollen im Google Nexus 7 an Bord sein: 7 Zoll IPS Display (1280 x 800 Pixel), Android 4.1 (Jelly Bean), 1.3GHz Quad-Core-SoC (Tegra 3), 1GB RAM Arbeitsspeicher. 8GB / 16GB Datenspeicher, 1.2 Megapixel Frontkamera, 8 Stunden Akkulaufzeit und Wi-Fi a/b/g/n, NFC. In ca. einer Stunde sind wir schlauer. Den Livestream gibt es dann hier.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones