NFC Aufgaben-Launcher für Android verbessert

nfc icon

Seitdem ich Geräte mit NFC im Haushalt habe, ist der NFC Aufgaben-Launcher für Android nicht mehr wegzudenken. Dieses kleine Tool erlaubt es mir, diverse Aktionen auf einen NFC-Tag zu schreiben und diese dann nach Berührung ausführen zu lassen. Gestern nun hat die App ein Update erhalten, welches diverse Dinge unter der Haube gefixt hat und auch ein paar neue Funktionen mit bringt. So können nun zum Beispiel auch Google +1 als Aktion eingerichtet werden.

Trigger
Preis: Kostenlos+

Das Thema NFC ist ja im Blog nicht neu, ich werde dennoch immer wieder gefragt, wozu man sowas überhaupt benötigt. Das kann ich natürlich nicht allgemeingültig beantworten, sondern nur meine Zwecke erwähnen. Ich habe zum Beispiel einen NFC-Tag im Auto hängen (schaut bei mir so aus), auf dem ich NFC Aufgaben-Launcher ein paar Aktionen geschrieben habe.

Ich lager meine Musik meist auf dem Smartphone, steige ich nun ins Auto, dann berühre ich den NFC-Tag mit dem Smartphone, auf dem Smartphone startet sich dann dadurch Bluetooth, welches sich mit meinem Autoradio verbindet und dazu startet noch Google Play Music, welches auch direkt auf „Play“ switcht. Steige ich aus, das gleiche Spiel: Tag berühren → Bluetooth geht aus, Musik stoppt.

Für die einen ist sowas Spielerei, für mich ne nette Sache, die keine 2 Sekunden dauert und einfach funktioniert. Sicher gibt es noch jede Menge weitere Anwendungszwecke, das ist also wirklich nur ein Beispiel.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte