Nintendo kündigt zahlreiche neue Spiele für die 3DS an

Nintendo hat heute auf der Nintendo Direct 2013 einige neue Spiele für seinen Handheld 3Ds angekündigt. Unter diesen Spielen befinden sich auch neue Titel zu erfolgreichen Reihen wie The Legend Of Zelda, Donkey Kong, Mario & Luigi und Yoshi. Einige Spiele werden schon nächsten Monat oder im Laufe des Sommers erscheinen, andere wie der neue Zelda-Titel aber auch erst bis Ende des Jahres. Die Entwicklung von eigenen Spielen bleibt weiterhin der wichtigste Punkt, wenn es um die Vermarktung der eigenen Konsolen geht und ich glaube, dass es in den nächsten Jahren trotzdem ein harter Kampf gegen Smartphones und Tablets wird.

Ob Nintendo jemals ernsthafte Probleme bekommen wird? Ich wünsche es mir nicht, denn die heutige Ankündigung hat bei mir dafür gesorgt, dass ich mir im nächsten Winter wohl mal wieder eine mobile Spielekonsole zulegen werde. Ohne Titel wie Zelda und Mario würde ich aber erst gar nicht mit diesem Gedanken spielen. Neben einem Video zum neuen Donkey Kong und Mario & Luigi, möchte man heute auch ein 3D-Video zum neuen Zelda im eShop veröffentlichen, sollte es auf YouTube auftauchen, werden wir das dann ebenfalls hier einbinden. Hier die vollständigen Details:

Ein neues Spiel aus der The Legend of Zelda-Serie: Die Entwickler arbeiten derzeit an einem neuen Spiel, das in der Welt von The Legend of Zelda: A Link to the Past spielt, das 1992 für das Super NES erschien. Das Spiel bedient sich der 3D-Funktionalität des Nintendo 3DS und ermöglicht es Link zur Zeichnung zu werden und durch die Wände zu gehen. Kurz nach dem heutigen Nintendo Direct wird ein 3D-Video des neuen Spiels im Nintendo eShop für den Nintendo 3DS verfügbar sein. Die Veröffentlichung des Spiels ist für Ende diesen Jahres geplant.

zelda_nintendo_3ds_screenshot

Ein neues Yoshi’s Island-Spiel: Die dritte Folge des geliebten Franchises erscheint jetzt auf dem Nintendo 3DS. Yoshi und Baby Mario kehren mit Flatterflügen, Stampfattacken und Eierwerfen sowie jeder Menge Action zurück, die die einzigartigen Funktionen des Nintendo 3DS voll zur Geltung bringen. Nähere Einzelheiten zum Spiel und das Erscheinungsdatum werden in Kürze bekannt gegeben.

Mario & Luigi: Dream Team Bros.: Die Handlung spielt auf einer rätselhaften Insel, auf der Mario zwischen der wirklichen Welt und Luigis Träumen hin und her wechseln muss, um Prinzessin Peach zu retten. Das Spiel ist ab dem 12. Juli für den Nintendo 3DS sowohl im Handel als auch im Nintendo eShop erhältlich.

Donkey Kong Country Returns 3D: Dieses Handheld-Update zum Original, ein Riesenerfolg für Wii, bietet acht neue Level, in deren Genuss die Spieler nach dem Hauptspiel kommen. Außerdem enthält es einen neuen Modus, der mit neuen Items und neuer Mechanik an das Handheld-Spiel angepasst wurde. Das Spiel ist ab dem 24. Mai für den Nintendo 3DS sowohl im Handel als auch im Nintendo eShop erhältlich.

Mario & Donkey Kong: Minis on the Move: Bei diesem Titel, der ausschließlich im Nintendo eShop erscheint, müssen die Spieler am unteren Bildschirm Bodenplatten verlegen, um die Mini-Charaktere am oberen Bildschirm zum Ziel zu führen. Das Spiel bietet mehr als 180 Level in vier verschiedenen Modi. Spieler können auch ihre eigenen Modi erstellen und diese hochladen sowie die Level spielen, die andere Spieler weltweit erstellt haben. Das Spiel wird am 9. Mai veröffentlicht.

Animal Crossing: New Leaf-Hardware Bundle: Eine Spezialedition des Nintendo 3DS XL-Systems, die im Stil von Animal Crossing: New Leaf gestaltet und auf der das Spiel bereits vorinstalliert ist – sie kommt am 14. Juni in den Handel. Über die offiziellen Twitter- und Facebook-Feeds erfährst du stets alle Neuigkeiten zum Spiel.

Mario Golf: World Tour: Spieler, die ihr Nintendo 3DS-System mit dem Internet verbinden, können weltweit gegeneinander Mehrspieler-Matches in Echtzeit spielen. Mithilfe der Community-Funktion machen sie andere Spieler ausfindig, mit denen sie gemeinsam Golf spielen können. Die Veröffentlichung ist für den Sommer diesen Jahres geplant.

Zwei Spiele der The Legend of Zelda-Serie für Virtual Console: The Legend of Zelda: Oracle of Ages und The Legend of Zelda: Oracle of Seasons werden jetzt vom Virtual Console-Service des Nintendo 3DS unterstützt. Ursprünglich wurden die Spiele von Capcom entwickelt und 2001 für den Game Boy Color herausgebracht. Die Spiele stehen in Wechselwirkung zueinander: Spielt man eines, schaltet man damit im anderen Geheimnisse frei. Ihre Veröffentlichung für den Nintendo 3DS ist im Nintendo eShop für den 30. Mai geplant.

Mario Party für den Nintendo 3DS: Für diesen Winter ist die Veröffentlichung eines neuen Mario Party-Spiels für den Nintendo 3DS geplant. Das Spiel verfügt über sieben verschiedene Spielbretter, bei denen jeweils andere Regeln gelten. Das Spiel bietet 81 neue Minispiele, bei denen es auf Geschwindigkeit, Konzentration und Glück ankommt. Zusätzlich zu den Brettspielelementen können die Spieler entweder ausschließlich Minispiele spielen oder aber sich an AR-Karten und vielem mehr versuchen.

Bravely Default (vorläufiger Titel): Nintendo gab die Veröffentlichung des Spiels in Europa im Laufe des Jahres bekannt.

Professor Layton and the Azran Legacy: Im dritten Spiel der zweiten Professor Layton-Trilogie bereist der Professor die Welt, um hinter das Rätsel einer alten Zivilisation zu kommen. Das Spiel wird in Europa dieses Jahr zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Ein Nintendo eShop-Trio von LEVEL-5: LEVEL-5 hat ausgewählte japanische Spitzen-Entwickler zusammengebracht, um Originalspiele für den Nintendo 3DS zu entwickeln, die bald im Nintendo eShop erscheinen. Bei THE STARSHIP DAMREY von Kazuya Asano und Takemaru Abiko erleben die Spieler ein spannendes Abenteuer, bei dem sie sich alle möglichen Informationen beschaffen müssen, um die Wahrheit über ihre Situation ans Licht zu bringen. In BUGS vs. TANKS! von Mega Man-Designer Keiji Inafune steuern die Spieler einen winzigen konfigurierbaren Panzer, während sie gegen Schwärme riesiger Käfer kämpfen. Bei ATTACK OF THE FRIDAY MONSTERS! A TOKYO TALE von Kaz Ayabe schlüpfen die Spieler in die Rolle eines kleinen Jungen, der dort lebt, wo die Riesenmonster aus den japanischen Fernsehsendungen der siebziger Jahre jeden Freitag zu Leben erwachen.

Shin Megami Tensei IV: Das Spiel, das ausschließlich für den Nintendo 3DS entwickelt und jetzt für Europa angekündigt wurde, ist mit 3D-Verliesen, gesprochenen Dialogen und der StreetPass-Funktionalität ausgestattet.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.