Hardware

Nokia 808 PureView: Hochauflösende und unbearbeitete Fotos der 41-Megapixel-Kamera

Viele haben bei der heutigen Vorstellung des Nokia 808 PureView einfach nur ungläubig geschaut, denn das Gerät ist mit einer 41-Megapixel-Kamera ausgestattet und so etwas sieht man (bisher) nicht alle Tage. In der Praxis soll es zwar so sein, dass der Sensor Fotos mit einer Auflösung von 41 Megapixel aufnimmt, man aber die fertigen Bilder optional auch in z.B. 5 Megapixel auf dem Gerät ablegen kann.

Nokia versucht mit diesem Schritt unter anderem einen optischen Zoom, wie er bei einfachen Kompaktkameras vorhanden ist, mit einem verbesserten digitalen zu ersetzen. Aber wie schaut das in der Praxis aus? Dazu hat Nokia drei nach eigenen Aussagen unbearbeitete Fotos der 41-Megapixel-Kamera online gestellt. Auch wenn das Licht recht günstig für eine Handy-Kamera ist, so ermöglichen diese doch einen ersten Eindruck von Größe und Qualität.

Zip-Datei mit 41-Megapixel-Fotos 31,7 MB

Update

Drei weitere Bilder (Achtung, auch ziemlich groß):

Bild 1 Bild 2 Bild 3

via nokia Bild intomobile

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung