Nokia GEM: Neues Smartphone-Konzept aus dem Hause Nokia

Zum 25. Jubiläum des Nokia Research Center hat Nokia auf seinem hauseigenen Blog ein neues Smartphone-Konzept namens Nokia GEM veröffentlicht. Ich bin ja normalerweise ein großer Fan von Konzept-Geräten und Zukunftsvisionen, das Nokia GEM wirkt für mich aber fast schon zu abstract und überladen.

This concept release is timed to coincide with Nokia’s celebration of 25 years of disruptions in the mobile phone industry and is a declaration of intent that they aim to continue to produce such gamechangers.

Es bringt viele gute Ideen mit, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass mein komplettes Smartphone von allen Seiten aus einem Display besteht. Aus Unternehmenssicht ist die Werbung bei der Telefonie auf der Rückseite sicherlich auch interessant, als User schreckt mich das jedoch ab. Das Video zum Nokia GEM gibt es nach dem Break und in den Kommentaren könnt ihr uns sagen, wie euch das Konzept von Nokia gefällt.

Video: Nokia GEM Konzept

Quelle: Nokia Conversations (Danke auch an Tigerbaby)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität

iPhone 11 Pro: Apple wirbt mit Stabilität in Smartphones

VW ID.3: Volkswagen plant R-Modell in Mobilität