Nokia Lumia 1020: Neues Bild und neue Informationen zur Kamera

nokia_eos_render

Der Donnerstag rückt näher und bevor Nokia das EOS, beziehungsweise Elvis (Name für AT&T in den USA) offiziell vorstellt, haben wir heute noch mal ein neues Bild und auch neue Informationen zum Windows Phone. Fangen wir mit dem Bild an, welches laut WPCentral ein Render ist. Es zeigt, dass das Lumia 1020 wohl in drei Farben erhältlich sein wird, einmal Schwarz und Weiß und zum Start dann auch noch in Gelb. Wir haben ja auch schon das gelbe Gehäuse in einem Leak gesehen, was dieses Bild somit bestätigt. Ob es auch andere Farben geben wird, ist unklar, vielleicht wird man ja den Kameragriff in einer größeren Auswahl anbieten. Dieser kostet übrigens 70 Dollar.

Die Kamera des Lumia 1020, welches übrigens während der Entwicklung wirklich 909 genannt wurde und jetzt endgültig das Lumia 1020 ist, besitzt 41 Megapixel und nimmt Fotos im 16:9-Format gleichzeitig mit 32 und 5 Megapixel auf. Fotos im 4:3-Format kann man mit 38 Megapixel aufnehmen. Außerdem besitzt das neue Lumia im Gegensatz zum 808 PureView OIS, also optische Bildstabilisation. Als Speicher bekommt man 32 GB von Haus aus mit, einen SD-Slot gibt es allerdings nicht. Das EOS wird übrigens das erste Windows Phone sein, welches 2 GB Arbeitsspeicher besitzt. Nokia wird außerdem noch die Anwendung Pro Camera vorinstalliert haben, welche Funktionen wie ISO-Wert, Weißabgleich, manuellen Fokus, Auslösgeschwindigkeit und Blitz besitzt.

Das Nokia Lumia 1020 soll Ende des Monats bei AT&T und ab 22. Juli in den Microsoft Stores erhältlich sein, wo der Preis bei etwa 600 Dollar liegt. Informationen zur internationalen Verfügbarkeit gibt es bisher allerdings noch keine. Wir halten die Augen weiter offen, gehen aber davon aus, dass das EOS auch bei uns landen wird.

quelle wpcentral

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.