Oceanhorn: iOS-Klassiker erscheint am 17. März für den PC

oceanhorn_header

Die Entwickler von Oceanhorn haben sich in den letzten Wochen mit der PC-Version beschäftigt und diese heute für den 17. März angekündigt.

Bei Oceanhorn handelt es sich um ein bekanntes Spiel für iOS, welches im Jahr 2013 veröffentlicht wurde und für viel Aufmerksamkeit gesorgt hat. Nicht nur weil es viele Einflüsse von Zelda besitzt, sondern weil es sehr umfangreich ist und viele Details besitzt. Seit dem wurde das Spiel stetig weiter entwickelt, im Hintergrund bastelten die Entwickler aber schon fleißig an der PC-Version.

Oceanhorn Steam (1)

Die Version für den PC wurde komplett überarbeitet und nicht nur bei der Grafik hat man hier und da Dinge optimiert, vor allem die Steuerung musste neu angepasst werden. Es handelt sich hier immerhin um ein Spiel, welches zuerst für Geräte mit Touchscreen veröffentlicht wurde. Sieht man auch nicht oft, normalerweise finden PC-Spiele nach einiger Zeit ihren Weg auf mobile Geräte. Das Spiel wird am 17. März über Steam erhältlich sein.

Oceanhorn Steam (2)

Bei Cornfox & Bros ist man mit der Entwicklung von Oceanhorn glücklich und das Spiel dürfte auch schon den ein oder anderen Dollar in die Kassen gespült haben. Was aber immer noch fehlt: Eine Aussage zu einer Android-Version. Es gibt dazu, auch im aktuellen Blogeintrag, immer noch keine Aussage. Die gute Nachricht dabei: Man schließt eine solche immerhin nicht komplett aus. In absehbarer Zeit wird diese aber wahrscheinlich nicht kommen, da man sich nach der iOS-Version jetzt erst mal auf die PC-Version konzentrieren wird.

Oceanhorn Steam (3)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.