Ökologisch und praktisch – Unabhängig von der Steckdose mit dem ANSMANN Solar Handy-Lader

Wer nicht nur die Natur und seinen Geldbeutel schonen will, sondern auch von jeglichen Steckdosen und Fahrzeugen mit 12Volt-Anschluss unabhängig sein möchte, sollte ernsthaft über die Anschaffung eines Solar-Ladegerätes nachdenken.

5111183-SBC-SolarCharger-bu-CMYK-print [800x600]

MP3-Player, Handys, Smartphones und ähnlichen Kleingeräte können ohne Probleme mit Sonnenenergie aufgeladen werden.

Auf meiner Suche nach günstigen und leistungsfähigen Solar-Ladegeräte, bin ich über den ANSMANN Solar-Lader gestolpert. Dieser nutzt im Gegensatz zu manchen Billig-Modellen einen „Puffer-Akku“, welcher die aufgenommene Energie speichert und nicht direkt an das angeschlossene Gerät weiter gibt.

Ein Testgerät von ANSMANN war sehr unkompliziert zu erhalten. Eine vorbildliche Öffentlichkeitsarbeit, welche es mir erlaubt, im Anschluss dieses Tests, den Solar-Lader an euch zu verlosen.

CIMG0348 [800x600]CIMG0351 [800x600]Im Lieferumfang sind folgende Steckeradapter für die gebräuchlichsten Handys enthalten:

  • Nokia
  • Sony Ericsson
  • Samsung
  • Motorola
  • Mini-USB

Zusätzlich sind neben dem Solar-Lader zwei 1300mAh NiMH-Akkus, ein USB Anschlusskabel für die Steckeradapter und eine rote ANSMANN-Halteschlaufe im Lieferumfang.

line
Die internen Akkus können entweder über das Solar-Modul oder über den USB-Adapter am Computer geladen werden. Das Gerät ist sehr kompakt und findet überall Platz. Die Verarbeitung ist vollkommen ok, einzig der Schließmechanismus der Akku-Abdeckung hätte besser gelöst werden können.

Auf der Rückseite befindet sich ein Clip zur Befestigung an Kleidung, Gürtel, ect. und eine Kontrollleuchte, welche anzeigt, ob die Akkus geladen werden (Grün) oder Strom zum Laden abgeben (Rot).

CIMG0364 [800x600] CIMG0365 [800x600] CIMG0366 [800x600]

CIMG0371 [800x600] CIMG0370 [800x600] CIMG0380 [800x600]

Am Gerät befindet sich eine Art ausklappbarer Standfuß, dieser ermöglicht es, den Solar-Lader in zwei Stufen optimal auf die Sonne auszurichten. Unter diesem Standfuß, welcher auch den Halteclip integriert hat, ist das Fach für die NiMH-Akkus.

CIMG0382 [800x600]

Generell sollte man bei jedem Solar-Ladegerät bedenken, dass die aufgenommene Sonnenenergie die integrierten Akkus nicht innerhalb kürzester Zeit aufladen kann. Je nach Strahlungsstärke kann eine Ladung auch mal locker 8 Stunden oder mehr dauern. Um allerdings Kleingeräte zu laden bzw. am Leben zu halten, reicht der Lader vollkommen aus und kann unterwegs sehr hilfreich sein.

Etwas schade finde ich, dass ein direktes durchschleussen der Ladung nicht möglich ist. Es gibt also immer nur die Möglichkeit denn Akku zu laden oder ein angeschlossenes Gerät zu laden. Sehr praktisch hingegen ist die Möglichkeit, den Solar-Lader via USB an jedem PC aufzuladen.

Ich hab an dem Gerät mein HTC Magic (Mini-USB Adapter), ein Sony Ericsson G502 (Sony Ericsson Fast-Port Adapter) und ein LG KS20 (LG-Anschluss über LG eigenes USB-Kabel) ohne Probleme geladen.

CIMG0354 [800x600] CIMG0356 [800x600] CIMG0359 [800x600]

mobiflip_siegel2

Technische Daten des ANSMANN Solar-Lader:

  • Eingang über USB: 5,0V DC; max. 200mAh
  • Eingang über Solarbetrieb: 4,5V; 20mAh – max. 100mAh
  • Ausgang: 4,0V – 5,6V; 2000Ah – max. 300mAh
  • Größe: 9,4cm x 6cm x 2,7cm

Die unverbindliche Preisempfehlung von ANSMANN liegt bei 36,99€, bei Amazon findet man das Gerät neu für 24,99€. ANSMANN gewährt 3 Jahre Garantie auf das Gerät.

Für mich ein klarer Kauftipp, bei dem das Preis-/Leistungsverhältnis einfach stimmt.

Das Tollste zum Schluss!

Ich verlose den ANSMANN Solar-Lader!

Dazu müsst Ihr nichts weiter machen, als einen Kommentar zu hinterlassen. Sagt mir eure Meinung zu Solar-Ladegeräten und warum ausgerechnet Ihr den ANSMANN Solar-Lader gewinnen wollt.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 01.09.2009, ausgelost wird wieder via random.org. Es zählen nur direkt im Blog abgegebene Kommentare, alles was über Twitter o.ä. reinkommt, nimmt nicht teil (auch wenn es bei den Kommentaren mit aufgeführt wird).

[Update]

Danke für eure rege Teilnahme, mit kurzer urlaubsbedingter Verzögerung habe ich heute den Gewinner ausgelost.

Gewonnen hat der Kommentar von Waldi74. Herzlichen Glückwunsch!

Und alle Anderen, nicht traurig sein. In Kürze gibt es ein Parrot Minikit Slim und danach ein Sennheiser VMX 100 zu gewinnen. Wann es los geht, erfahrt Ihr rechtzeitig im Blog.

[/Update]

Weitere Informationen:

ANSMANN Solar Ladegerät, mit Halteschlaufe und 2 Akkus schon ab 24,99€ (UVP liegt bei 36,99€)

Der Solar-Lader auf der ANSMANN-Webseite | Download Handbuch PDF-Datei

[tab:Spenden und verlinkt werden]

Mit einer Spende unterstützt Du mobiFlip.de und bedankst dich gleichzeitig für gelieferte Inhalte.
Als Gegenleistung erhälst Du für 30 Tage einen Link auf eine Webseite deiner Wahl1.

Das Spenden-Formular findest du in der rechten Sidebar. Weitere Informationen: Spenden und verlinkt werden!

[/spoiler]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.