OnePlus One erhält Android 4.4.4-Update

OnePlus One Header

Nachdem der Start des neuen Smartphones der Oppo-Tochterfirma OnePlus nicht gerade rosig verlief, gibt es nun mal etwas Positives zu berichten. Soeben gab man das Android 4.4.4-Update der Cyanogenmod-ROM frei.

(Mehr oder weniger) glückliche Besitzer des One haben bereits seit Ende Juli die Möglichkeit, die aktuellste Android-Version zu testen. Dazu präsentierte man im eigenen Forum eine Android 4.4.4-ROM, welche auf jedem One installiert werden konnte. Dafür musste man sich aber vom vorinstallierten CyanogenMod verabschieden und auf originales AOSP-Feeling ausweichen.

Das heute veröffentlichte Update basiert nun wieder auf CyanogenMod und kann so auch direkt over-the-air verteilt werden. Neben der zahlreichen Neuerungen des Updates von Version 4.4.2 auf 4.4.4 wie         …        ,       …         und vor allem      …      , hat man auch selbst noch mal Hand angelegt.

"Clear Image"-Funktion im Vergleich mit normalem Foto (l.)

„Clear Image“-Funktion im Vergleich mit normalem Foto (l.)

Tatsächlich neu ist  nämlich ein Kamera-Modus namens Clear Image, welcher durch Kombinieren verschiedener Fotos die Bildqualität verbessern soll. Natürlich lässt sich der gelbe Displayrand nicht einfach per Software fixen, dafür konnte man aber andere Fehler beheben. So sollten Viber-Anrufe nun problemlos funktionieren, die kapazitiven Buttons heller leuchten und Wallpaper-Probleme behoben sein.

Der vollständige Changelog (Klicken zum Anzeigen)

  • Upgraded to Android 4.4.4
  • Updated to new versions of Google apps
  • Added Clear Image
  • Added new (colder) calibration for the screen
  • Proximity sensor prevents activation of off-screen gestures while in your pocket
  • Capacitive touch keys supported in the recovery mode
  • Increased capacitive button illumination
  • Improved overall stability
  • Fixed issues with vibration being disabled during Quiet Hours
  • Fixed lockscreen not updating the track information during music playback
  • Fixed microphone volume for all formats in the Voice Recorder app
  • Fixed “OK, Google” not triggering voice search in Google Now
  • Fixed Viber calls not working
  • Fixed battery percent not updating in custom lock screens
  • Fixed PicasaSync
  • Fixed Camera “O” gesture activating lockscreen instead of triggering camera
  • Fixed wallpapers not applying in full screen, taking the wrong size when cropping, etc

Haltet ihr schon ein OnePlus One in den Händen, wartet ihr immer noch (vergeblich) oder habt ihr euch dem Hype mittlerweile abgewandt?

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung