Pocophone F1: Xiaomi plant günstiges Flaggschiff (auch für Europa)

In den letzten Wochen tauchte immer mal wieder ein Modell namens Pocophone F1 in der Gerüchteküche auf, es soll ein Modell von Xiaomi sein.

Das Modell soll für den internationalen Markt gedacht sein, vermutlich mit Fokus auf Indien. Aber nicht nur, auch in Europa ist es bereits aufgetaucht. Es handelt sich hier anscheinend um ein Flaggschiff mit einem Snapdragon 845, 6 GB Arbeitsspeicher und wahlweise 64 oder 128 GB internem Speicher. So die Eckdaten.

Das Modell soll außerdem mit einem knapp 6 Zoll großen Display (FHD+) auf den Markt kommen und wird für (umgerechnet) knapp 420 beziehungsweise 460 Euro gelistet.

Für ein Modell mit dem Flaggschiff-SoC ein super Preis, der selbst OnePlus um fast 100 Euro unterbietet. Intern könnte das Modell als „beryllium” bezeichnet werden.

Momentan kann man nur spekulieren, denn wir kennen die Marke Pocophone nicht und Xiaomi lässt sich natürlich ungern in die Karten schauen. Jedenfalls eine interessante Angelegenheit, die wir von nun an genau verfolgen werden. Vielleicht wird es ja ein interessantes Highend-Smartphone, bei dem sich der Import lohnt.

via XDA


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.