Project Jacquard: Levis Commuter Jacke by Google kommt 2017 in den Handel

Bild: TechCrunch

Auf der letztjährigen Entwicklerkonferenz kündigte Google ein ambitioniertes Projekt in Kooperation mit Levis an. Man wollte intelligente Textilien massentauglich machen. Nun gibt es Neuigkeiten.

Die voriges Jahr, unter dem Namen „Project Jacquard“, angekündigte Unternehmung der beiden Firmen, arbeitet an einer Jacke für Fahrradfahrer, die während der Fahrt eine einfache und sichere Bedienung der Grundfunktionen eines Smartphones ermöglichen soll.

Nun gab man bekannt wie man sie auf eine alltagstaugliche Weise realisieren werde. Die Levis Commuter Jacke wird ein in den Ärmel integriertes Tag besitzen, welches sich vor der Maschinenwäsche entfernen lässt. Die im Textil verwobenen Fäden, die der Erkennung von Berührungen dienen, sollen so widerstandsfähig sein, dass sie einer normalen Nutzung stand halten. Während ihr also eure Jacke wascht, ladet ihr das Tag einfach per USB. Damit das Kleidungsstück auch wirklich nützlich ist, wird es Drittanbieter-Apps unterstützen. So könnt ihr auch euer Spotify oder die Fitness-App bedienen. Die Verbindung zum Smartphone findet über Bluetooth statt.

Das Kleidungsstück geht diesen Herbst in die Testphase und wird voraussichtlich im nächsten Frühjahr in den Handel kommen.

 

Teilen

Hinterlasse deine Meinung