Razer Phone: Android 8.1 Oreo Update diesen Monat, Preview bereits verfügbar

Razer Phone 1

Das noch mit Android 7.1.1 Nougat vorgestellte Razer Phone wird diesen Monat voraussichtlich sein Update auf die aktuelle Android-Version 8.1 Oreo erhalten. Besonders Mutige können die Firmware bereits jetzt dank eines Preview Images ausprobieren.

Diesen Monat soll es endlich so weit sein: Ein Update auf Android 8.1 Oreo wird für das Razer Phone erscheinen und damit das bereits leicht angegraute Android 7.1.1 Nougat ersetzen. Offiziellen Aussagen zufolge soll es Mitte bis Ende des Monats so weit sein, sodass sich Besitzer des Geräts nicht mehr allzu lange gedulden müssen.

Könnt ihr es gar nicht mehr abwarten, habt ihr allerdings auch die Möglichkeit, noch schneller an die neue Firmware zu gelangen. So stellt Razer bereits jetzt ein Preview Image bereit, das ihr auf eurem eigenen Smartphone installieren könnt. Möglich ist das nur mit entsperrtem Bootloader und auf manuelle Weise, wodurch einmal der komplette Speicher gewiped wird – Backup also nicht vergessen! Außerdem sollte berücksichtigt werden, dass Razer keine OTA-Updates für die Preview anbieten wird und ihr somit das finale Update wieder eigenständig installieren müsst.

Das sind die Neuerungen

Neu soll am kommenden Update auf Android 8.1 neben den typischen Oreo-Features wie dem Picture-in-Picture-Modus und der Autofill-API beispielsweise eine Double-Tap-to-Wake-Geste sein. Des Weiteren scheint es eine neue Vivid-Option in den Display-Einstellungen zu geben und die Dolby Atmos-App wird mit dem Update direkt vorinstalliert.

Aufgrund des komplizierten Vorgehens mit dem Preview Image würde ich persönlich dazu raten, euch die letzten Wochen noch zu gedulden und das offizielle Android 8.1 Oreo Update für das Razer Phone dann gegen Mitte/Ende April zu installieren. Könnt ihr es allerdings gar nicht mehr abwarten, findet ihr hier alle Informationen zur Preview.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung