Real Racing 3 landet auf Android TV und Apple TV ?

Gaming

Electronic Arts hat dem Rennspiel Real Racing 3 aktuell ein dickes Update spendiert und macht es damit unter anderem fit für TV-Geräte.

Nicht nur die iOS-Ausgabe von Real Racing 3 hat aktuell ein größeres Update erhalten, sondern auch die Android-Version wurde aktualisiert. Dabei kann die iOS-Ausgabe nun auf dem Apple TV der vierten Generation genutzt werden und die Android-Ausgabe soll auf Android TV lauffähig sein. EA bewirbt zumindest den Party-Spiel-Modus für beide Ausgaben des Games mit voller TV-Unterstützung. Der Controller-Support ist natürlich ebenso an Bord. Das Update bringt aber auch inhaltlich frischen Schwung, denn enthalten sind nun das NASCAR-Rennen DAYTONA 500.

Real Racing 3 kann weiterhin kostenfrei geladen werden, ist weiterhin ziemlich gelungen umgesetzt, will euch aber auch weiterhin an jeder möglichen Stelle in eine In-App-Kauf-Hölle befördern. ?

Preis: Kostenlos+
Preis: Kostenlos+


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.