Samsung Galaxy Grand Prime Value Edition im Geekbench gesichtet

samsung_logo_header

Dachten wir schon, dass der Wahnsinn rund um Samsungs Smartphone-Namen beim Galaxy Grand Neo Plus seinen Höhepunkt erreicht hätte, planen die Koreaner mit dem Galaxy Grand Prime Value Edition derzeit ein neues Einsteiger-Gerät. Gesichtet wurde dieses im Geekbench Benchmark.

Seit einiger Zeit bringt Samsung nun schon Smartphones auf den Markt, bei denen es fast unmöglich ist sich den Namen zu merken. Zusatzkennzeichnungen wie Neo, Value Edition, Prime und Plus werden scheinbar wahllos aneinander gereiht um neue Namen zu erschaffen. Den Titel für den längsten Smartphone-Namen darf nun vermutlich das Samsung Galaxy Grand Prime Value Edition tragen, welches in Kürze in den Handel kommen wird.

Galaxy_Grand_Prime_VE_Geekbench

Das Samsung Galaxy Grand Prime Value Edition wird ersten Informationen nach mit einem 1,3 GHz Spreadtrum SC8830 Quad-Core-SoC kombiniert mit 1 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein. Vermutlich mit einem 5 Zoll großen qHD-Display daherkommend, wird sich das Smartphone eindeutig in der Einsteiger-Klasse ansiedeln und kurz nach der Veröffentlichung dann bei Aldi und anderen Discountern im Angebot landen. Um einen Mitarbeiter im Elektronik-Handel nach dem Smartphone zu fragen und sich den Namen auf dem weiten Weg zu behalten, dürfte er schlichtweg zu lang sein.

Quelle: GSMArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 52: Step Faker und der Ortur 4 V1 in Devs & Geeks

Medion Life X15560: 55-Zoll-UHD-TV ab 23. September bei Aldi Nord und Süd erhältlich in Hardware

Portablen 15,6-Zoll-Monitor von Lepow ausprobiert in Testberichte

Fitbit Versa 2 ausprobiert in Wearables

backFlip 38/2019: Tesla Model S P100D+, Ford Kuga und Abofallen in backFlip

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.