Samsung Galaxy S4 mini ab 29. Januar für 199 Euro bei Aldi Nord

Galaxy S4 Mini Test 1

Neben zwei neuen Laptops wird es ab dem 29. Januar auch ein neues Smartphone im Sortiment von Aldi geben. Für 199 Euro wird es dort das Samsung Galaxy S4 mini von 2013 geben. Doch lohnt sich der Kauf?

Bei Aldi Nord wird man ab dem 29. Januar das Samsung Galaxy S4 mini kaufen können. Der Preis liegt bei 199 Euro und erhältlich ist das Modell in Schwarz und Weiß. Der Preis auf Amazon liegt derzeit bei 216 Euro für das Modell in Schwarz. Die weiße Version ist derzeit nicht lieferbar, kostet aber genauso viel.

Ausgeliefert wird das Gerät seltsamerweise mit Android 4.2 Jelly Bean, doch Android 4.4 KitKat ist bereits verfügbar. Ein Update auf Android 5.0 Lollipop ist unwahrscheinlich, aber nicht komplett ausgeschlossen, da der große Bruder dieses noch bekommen soll. Ich würde derzeit aber nicht darauf wetten.

Aldi verkauft das Gerät zusammen mit einem Starter-Set von Aldi Talk mit 10 Euro Guthaben. Die Frage, ob sich dieser Kauf lohnt ist nicht so leicht zu beantworten. Die Ersparnis gegenüber gängigen Online-Händlern ist nicht so groß und mit dem Moto G gibt es eine gute Alternative, die noch günstiger ist.

Hinzu kommt, dass der Nachfolger, das Galaxy S5 mini, mittlerweile nur noch 100 Euro teurer ist und im März das Galaxy S6 vorgestellt wird. Samsung wird dem Galaxy S5 mini im Sommer sicher ebenfalls einen Nachfolger spendieren und dann dürften die Preise weiter purzeln. Ich glaube dies ist nur ein erster Versuch die Lager zu räumen, weitere und besser Angebote werden folgen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.