Samsung Galaxy Tab S4: Update auf Android 9 Pie kommt in Deutschland an

Samsung Galaxy Tab S4 Front

Samsung verteilt für das eigene Flaggschiff-Tablet Galaxy Tab S4 endlich auch in Deutschland ein Update auf das aktuelle Android 9 Pie. Vorerst scheint allerdings nur die LTE-Variante des Tablets versorgt zu werden.

Nach einigen Smartphones aktualisiert Samsung nun endlich auch das Samsung Galaxy Tab S4 auf die derzeit aktuellste Android-Version Android 9 Pie. Einige Nutzer in Deutschland berichten bereits von erfolgreichen Update-Vorgängen. Gemein haben sie jedoch, dass sie das LTE-Modell des Tablets besitzen. Der Start des Rollouts für die WiFi-Variante scheint demnach noch bevorzustehen.

Solltet ihr allerdings schon jetzt auf Android 9 Pie aktualisieren können, könnt ihr euch auf einige Neuerungen freuen. Dazu zählt beispielsweise die neue Oberfläche Samsung One UI, welche unter anderem einen systemweiten Nachtmodus mitbringt. Außerdem gibt es eine tiefere KI-Integration ins System, die zum Beispiel die Akkulaufzeit verbessert, und eine bessere Organisation der eingehenden Benachrichtigungen.

Solltet ihr ein Samsung Galaxy Tab S4 in der LTE-Variante besitzen, dürfte euch das Update auf Android 9 Pie bereits angeboten worden sein. Auch für das WiFi-Modell wird die Aktualisierung mit Sicherheit im Laufe der nächsten Tage bzw. Wochen erscheinen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.