Samsung präsentiert neue Curved-Monitore

Hardware

Samsung hat aktuell zwei neue Curved Monitore angekündigt. Die Full-HD-Geräte der Serie CF390 und CF396 landen ab nächster Woche im Handel.

Der CF396 unterscheidet sich vom CF390 durch seinen Standfuß in Y-Form, ist ansonsten aber gleich. Neben dem großen Wölbungsradius von 1.800 mm gehören die Monitore zu den ersten Displays die AMD FreeSync für HDMI unterstützen. Dieser Modus synchronisiert die Bildwiederholungsrate zwischen 48Hz und 72Hz mit einer AMD-Grafikkarte.

Beide Serien sind in den Größen 27 Zoll und 24 Zoll erhältlich, welches jeweils mit 1.920 × 1.080 Pixeln auflösen. Das Profil ist 11,9 mm dünn und der Blickwinkel ist bis zu 178 Grad groß. Weiterhin an Bord sind ein HDMI- und D-Sub-Port-Anschluss sowie eine Neigefunktion. Die VA-Panels bieten ein statisches Kontrastverhältnis von 3.000:1.

Der Samsung Curved Monitor CF390 ist ab 04. April 2016 als 27 Zoll-Monitor für 299,- Euro (UVP) und als 24 Zoll-Monitor für 229,- Euro (UVP) im Handel erhältlich. Der Samsung Curved Monitor CF396 ist ab 16. Mai 2016 als 27 Zoll-Monitor für 299,- Euro (UVP) und ab 04. Juli 2016 in 24 Zoll-Monitor für 229,- Euro (UVP) im Online-Handel erhältlich.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.