Android Auto: Google Maps mit Satellitenansicht

Google Maps Icon

Google Maps bekommt auch in Android Auto eine Satellitenansicht für die Karten. Bisher war dies in diesem Modus, bei dem die Inhalte im Fahrzeugdisplay dargestellt werden, nicht möglich. Im Juni hieß es von Google noch, dass man an der Möglichkeit arbeitet. Wie Smartdroid herausgefunden hat, ist die Option nun da.

Gerade in unbekannten Gebieten kann das bei der Orientierung durchaus hilfreich sein. Neben der Möglichkeit das aktuelle Verkehrsaufkommen anzuzeigen, sollte der Menüpunkt für die Satellitenansicht jetzt in Android Auto vorhanden sein.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.