Apple Watch Series 8 „Pro“ soll neues Design erhalten

Apple Watch Series 7 Material

Mit der kommenden Apple Watch Series 8 werden wir im Herbst eine neue Größe sehen, es soll eine „extreme“ Version geplant sein, die mehr aushält. Mark Gurman bezeichnet diese Version als Pro-Modell, sie kann aber auch anders heißen.

Apple Watch bekommt neues Design

Im aktuellen Newsletter verrät die Apple-Quelle jetzt außerdem, dass wir ein neues Design bekommen werden. Es soll das größte Design-Upgrade seit der Series 4 von 2018 sein, allerdings werden wir nicht das kantige Design bekommen.

Gurman bezeichnet das Design der Apple Watch Series 8 als Evolution, aber er spricht nur von der größeren Version. Gut möglich, dass die normale Apple Watch also wie die Series 7 aussieht und Apple nur das „Pro-Modell“ verändert hat.

Das soll übrigens mit einem Gehäuse aus Titan daher kommen, allerdings robuster als die aktuelle Titan-Version ausgebaut sein. Und diese Apple Watch ist größer, so viel größer, dass sie 45 mm-Nutzern eventuell sogar etwas zu groß sein könnte.

Mein Tipp der Woche: Apple Watch Nike Sportarmband

Apple Watch 2022 Header

Was ist „Mein Tipp der Woche“? Das ist eine persönliche Reihe von mir, in der ich einmal pro Woche einen Tipp abgeben möchte. Es ist in der Regel ein „Produkt“, mit dem ich mich gerade aktiv beschäftige und welches ich…23. Juli 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Christian 🎖

    Ich fand des spekulierte kantige Design zur 7er Mega!

    Wäre ein absoluter No-Brainer bei mir geworden. Hoffentlich hat es Apple nicht komplett begraben.

    1. Cress 🏅

      Ich hoffe es kommt nicht, natürlich sieht es gut aus, allerdings finde ich die AW "weich" am Handgelenk und jede Designänderung könnte dazu führen, dass ich die Uhr deutlich mehr merke.

Schreibe einen Kommentar zu Cress    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.