Congstar Prepaid: Online-Guthabenabfrage gestört

Congstar

Für Prepaid-Kunden von Congstar ist seit mehreren Tagen die Online-Guthabenabfrage gestört. Das betrifft auch die Nutzer von Ja! Mobil und Penny Mobil.

Weder in den offiziellen Apps, noch auf der Website von Congstar bzw. den REWE-Marken lässt sich der aktuelle Guthabenstand derzeit abrufen. Congstar arbeitet bereits an einer Lösung des Problems und weist hauseigene Kunden in der Congstar-App auch auf diesen Fehler hin.

Die Abfrage des aktuellen Guthabenstandes über das Mobilfunknetz klappt weiterhin. Dafür gibt man wie üblich einfach *100# in die Telefon-App ein und startet den Wählvorgang.

Update

Die Guthabenabfrage funktioniert mittlerweile wieder.

Drillisch Allnet-Flats: Vier neue Aktionstarife gestartet

Ab sofort starten wieder neue Aktionstarife bei verschiedenen Drillisch-Mobilfunkmarken, die alle bis zum 28. April 2020 um 11 Uhr verfügbar sind. Ab heute gibt es Aktionstarife von den Drillisch-Marken winSIM, PremiumSIM, Simply und handyvertrag.de. Je nach Tarif gibt es mehr…21. April 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.