• Facebook, WhatsApp und Instagram: Gemeinsamer Messenger und vieles mehr

    Facebook Mark Zuckerberg Keynote Privat Header

    Gestern fand die Facebook F8 statt, das alljährliche Event von Facebook, in dem man ein bisschen über kommende Pläne und Features spricht. Und natürlich gab es im Rahmen der Veranstaltung auch einige Ankündigungen. So bestätigte man nun auf einer großen Keynote, das man in Zukunft auch Nachrichten zwischen dem Facebook Messenger, Instagram und WhatsApp verschicken kann.

    Der smarte Speaker mit Display, Facebook Portal, soll außerdem auch nach Europa kommen und WhatsApp wird integriert. Wie und wann die Speaker zu uns kommen und was sie kosten werden, ist momentan aber noch nicht bekannt.

    Mit über 500 Millionen täglichen Nutzern sind die Instagram Stories zu einem der wichtigsten Elemente für Facebook geworden und es gibt neue Features:

    • Spenden-Sticker: Ab heute kann die Community in den USA direkt über ihre Instagram Stories Spenden für Organisationen sammeln, die ihnen am Herzen liegen. Dafür kann unter den interaktiven Elementen im Stories-Bereich ab jetzt einfach der Spenden-Sticker ausgewählt werden.
    • Neuer Gestaltungsmodus: In den kommenden Wochen wird eine neue Funktion zum Erstellen von Stories global ausgerollt, welche es ermöglicht, beliebte interaktive Elemente und Effekte auch in Stories ohne Foto oder Video zu teilen.

    Weitere Details zu den Neuerungen gibt es im Blog von Instagram.

    Facebook Design Neu

    Facebook selbst bekommt ein komplettes Redesign und wer ein Trinkspiel für die F8 geplant hatte, bei dem man jedes Mal, wenn das Wort „Privatsphäre“ gefallen ist, einen Kurzen trinken musste, der wird den Abend vermutlich nicht überlebt haben. Mark Zuckerberg war sichtlich bemüht den Ruf aufzupolieren.

    Es gab unglaublich viele Ankündigungen am gestrigen Abend, viele davon sind auch nur für Entwickler oder Unternehmen interessant. Falls ihr die Produkte von Facebook nutzt, dann könnte euch der Blogeintrag (Deutsch) interessieren. Dort geht man auf alle Ankündigungen der gestrigen Keynote ein.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →