iOS 14.5: Rekalibrierung der Batterie des iPhone 11 (Pro) möglich

Apple Iphone 11 Pro 2020 Header

Apples iOS 14.5 Beta befindet sich aktuell in der Testphase und wird eine Neukalibrierung der Batterie für das iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max mitbringen.

Apple informiert darüber im hauseigenen Hilfebereich, wie Macrumors entdeckt hat. Nachdem User auf ihrem iPhone 11, iPhone 11 Pro oder iPhone 11 Pro Max ein Update auf iOS 14.5 durchgeführt haben, wird „möglicherweise“ unter “Einstellungen” → “Batterie” → “Batteriezustand” eine entsprechende Meldung angezeigt.

Ios14 Iphone11 Pro Settings Battery Battery Health Recalibrating Maximum Capacity And Peak Performance Capability Crop

Die Rekalibrierung der maximalen Batteriekapazität und Höchstleistungsfähigkeit erfolgt laut Apple während der normalen Ladezyklen. Nach einer erfolgreichen Rekalibrierung wird der diesbezügliche Hinweis nicht mehr angezeigt, und die prozentuale Maximalkapazität wird aktualisiert.

Auch kann es theoretisch zu einem Fehler bei der Rekalibrierung kommen, dann wird die Batterie kostenfrei ausgetauscht, so Apple.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.