N26: Neue Funktionen per Update – Wiederholung von SEPA-Überweisungen und mehr

N26

Die Bank N26 hat aktuell verkündet, dass man wieder einige Neuerungen in seine Apps integriert hat. Die kommen mittlerweile monatlich.

Die Änderungen für das Funktionsupdate der N26-App für den bevorstehenden April 2021 sind da. N26 hatte seine Release-Tanktung vor einiger Zeit umgestellt und versprochen, neue Funktionen deutlich schneller auszuliefern.

Mit den heute verkündeten Anpassungen, die sich wieder je nach Betriebssystem etwas unterscheiden können, hat man erneut Wort gehalten und das sogar einige Tage vor Beginn des neuen Monats.

Nachfolgend findet ihr den offiziellen Changelog der aktuellen Updates für die Web-App, iOS und Android. Einige der Funktionen sind bereits bekannt. Ab sofort sollte das Ganze laut N26 auch in der Breite verfügbar sein.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos
  • Erweiterung des Statistik-Features:
    • In der monatlichen Budget-Übersicht werden die Einnahmen und Ausgaben jeweils in einem Graph dargestellt. Dieser setzt zum Beispiel die Ausgaben des aktuellen Monats ins Verhältnis mit den durchschnittlichen Ausgaben in den vergangenen drei Monaten.
    • Verfügbar für iOS: ja
    • Verfügbar für Android: ja
    • Verfügbar für alle N26 Kontomodelle
  • Wiederholung von SEPA-Überweisungen:
    • Über die Transaktionsdetails kann man eine Überweisung nun erneut ausführen. Dabei werden direkt alle relevanten Angaben (Empfängername, IBAN, Betrag, Verwendungszweck) übernommen.
    • Verfügbar für iOS: ja
    • Verfügbar für Android: ja
    • Verfügbar für alle N26 Kontomodelle
  • Social-Sharing-Funktion für Spenden:
    • Überweist eine KundIn zum ersten Mal über den “Spenden”-Button in der N26 App Geld an eine Charity-Organisation, wird eine Infocard anzeigt. Hierüber kann die Info über die getätigte Spende via Social Media geteilt werden.
    • Verfügbar für iOS: ja
    • Verfügbar für Android: ja
    • Verfügbar für alle N26 Kontomodelle
  • Zusätzliche Informationen zu fehlgeschlagenen Transaktionen:
    • Eine fehlgeschlagene Transaktion wurde bisher im Feed markiert und die KundIn über eine Infocard darüber informiert. Ab sofort sind auch die Transaktionsdetails einsehbar.
    • Verfügbar für iOS: ja
    • Verfügbar für Android: ja
    • Verfügbar für alle N26 Kontomodelle

Zum Girokonto-Vergleichsrechner →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.