Narcos: Mexico startet bei Netflix

Narcos Mexico1

Serienfans aufgepasst: Am heutigen 16. November 2018 startet die vierte Staffel von Narcos auf Netflix. Diese hört auf den Namen Narcos: Mexico.

Nachdem die ersten beiden Staffeln die Geschichte von Pablo Escobar und dem Medellín-Kartell erzählten und die dritte Staffel die des Cali-Kartells, geht es jetzt mit dem Aufstieg des Guadalajara-Kartells weiter. Hier erlebt ein amerikanischer DEA-Agent die Gefahren des Kampfes gegen mexikanische Drogenkartelle.

Die IMDb-Nutzer verleihen der Serie bisher stolze 8,8 von 10 Punkten. Dem kann ich mir nur anschließen. Ich freue mich auf die neue Staffel – ihr auch?

https://www.youtube.com/watch?v=VBLcYJ7C4F0

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.