• Nintendo Switch: Problem mit Joy Con sorgt für Klage in den USA

    Nintendo of America wird verklagt, und zwar geht es um Probleme mit den Joy Con. Es gab in den letzten zwei Jahren viele Nutzer, die über ein „Drifting-Problem“ berichtet haben. Dabei reagieren die Joy Con nicht richtig und sorgen für Fehleingaben beim Spielen. Genau genommen registrieren die Joy Con der Nintendo Switch eine Eingabe, auch wenn der Nutzer nichts gemacht hat.

    Bei Chimicles, Schwartz Kriner & Donaldson-Smith hat man jetzt einige Nutzer mit dem Problem gesucht und sich dazu entschieden Klage einzureichen.

    Nintendo of America hat sich bisher nicht zu den Vorwürfen geäußert, daher wissen wir nicht, wie man vorgehen wird. Am Wochenende wird es vermutlich keine Stellungnahme geben, vielleicht folgt diese kommende Woche.

    Ich hatte diese Probleme mit den Joy Con ebenfalls und habe auch schon öfter davon gelesen, bei mir wurden sie aber ohne Probleme ausgetauscht. Schwierig wird es, wenn man sich außerhalb der Garantie befindet, aber vielleicht sorgt dieser Fall ja dafür, dass Nintendo ein Serviceprogramm für die Joy Con startet.

    So lautet übrigens die Stellungnahme von CSK&D:

    CSK&D has filed a class action lawsuit against Nintendo of America, Inc. (“Nintendo”) for claims relating to alleged defects in the Joy-Con controllers that are part of Nintendo Switch gaming consoles. The complaint, filed in the United States District Court for the Western District of Washington, alleges that the joysticks on Joy-Con controllers are defective, leading users to experience drift issues. Specifically, the complaint alleges that the joystick on the Joy-Con controllers will automatically register movement when the joystick is not being controlled by the user and interfere with gameplay. The complaint, filed on behalf of purchasers of Switches and Joy-Con controllers, brings claims under various consumer protection statutes as well as various warranty and common law claims.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →