Samsung veröffentlicht Android Oreo Update-Zeitplan

Android 8 Oreo Header

Samsung hat einen Update-Zeitplan für Android Oreo in der Members-App veröffentlicht. Eigentlich eine gute Sache, doch die Sache ist auch etwas seltsam. In dem Plan werden nämlich diverse Modelle aufgelistet, auch welche die das Update bereits erhalten haben. So zum Beispiel das Samsung Galaxy S7 oder Note 8.

Nur ein Fehler? Möglich, doch das wirft dann allgemein die Glaubwürdigkeit von diesem Plan auf. Er ist offiziell und es ist schön, dass Samsung sowas kommuniziert (eine der größten Schwächen bei der Update-Politik), aber Verbesserungsbedarf besteht hier definitiv.

Aber: Das Galaxy J7 in der 2016er-Version ist mit dabei, das hätten sicher auch nicht viele erwartet. Man muss zwar bis Februar 2019 warten, aber das Update kommt.

Samsung Oreo Update Zeitplan Android

Mehr dazu

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.