Vodafone: DAZN startet bei GigaTV

Dazn Gigatv

Vodafone erweitert ab heute das Streaming-Angebot auf seiner Unterhaltung-Plattform GigaTV mit dem Livesport-Streamingdienst DAZN.

DAZN ist ab sofort als App bei Vodafons GigaTV verfügbar. Das gilt gleichermaßen für Kabel-TV-Kunden auf der „GigaTV 4K Box“ sowie für Kunden, die über die  Streaming-Box „GigaTV Net“ TV- und Videoinhalte ausschließlich über das Internet abrufen. Vodafone ist damit nach eigenen Angaben der erste deutsche Telekommunikationsanbieter, der DAZN auf seiner TV-Plattform integriert.

Wer sich für DAZN bereits registriert hat, meldet sich mit seinen Zugangsdaten auf der „GigaTV 4k Box“ auf dem Startbildschirm oder in der Videothek in der Rubrik „Streaming Services“ an. Wer die Android-basierte Streaming-Box „Giga TV Net“ nutzt, lädt sich die DAZN-App über den Google Play Store herunter und startet DAZN anschließend über das App-Menü. Neukunden können sich in der App registrieren.

DAZN kostet 11,99 Euro pro Monat. Der Dienst bietet über 8.000 Livesport-Übertragungen pro Jahr in HD. In der kommenden Bundesliga-Saison gehören dazu zum Beispiel die Bundesliga am Freitag, Sonntagmittag und Montag live oder die UEFA Champions League mit 110 von 138 Spielen. Ab der übernächsten Saison überträgt DAZN den kompletten Bundesliga-Freitag und -Sonntag live.

Zu Vodafone GigaTV →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).