Volkswagen plant Gigafactory in Deutschland

Vw Volkswagen Logo Licht Header

Die Volkswagen AG möchte ihren Bedarf nach Batterien für Elektroautos in Zukunft besser selbst decken und hat daher letztes Jahr sechs Gigafactories angekündigt. Pro Gigafactory ist irgendwann ein Output von bis zu 40 GWh pro Jahr geplant.

Der erste Standort für eine Gigafactory wird Skellefteå in Schweden sein, aber auch in Deutschland ist eine Anlage geplant. Als Standort hat sich die Volkswagen AG für Salzgitter entschieden, noch diese Woche soll es eine große Ankündigung geben.

Details zur #SalzGiga am 7. Juli

Zusammen mit Olaf Scholz und Thomas Schmall wird man am 7. Juli um 15:15 Uhr die Details zur #SalzGiga nennen. Hoffen wir mal, dass das nur ein Hashtag ist und man Salzgitter nicht (wie damals Wolfsburg in Golfsburg) in Salzgiga umbenennt.

Das war ein ähnlich guter Witz wie Voltswagen.

Doch Hashtag hin oder her, ich bin auf die Details gespannt und finde es gut, dass Deutschland ein Standort für Gigafactories wird. Mal schauen, was VW zu sagen hat.

NIU KQI3 Sport E-Scooter im Test

Niu Kqi3 Sport E Scooter Header

Seit Ende 2021 bin ich ohne ein eigenes Auto unterwegs, da sich derzeit keine zwei Autos in der Stadt lohnen, mein Auto durch die ganzen Testwagen sowieso nur noch herumstand und ich in absehbarer Zeit elektrisch unterwegs sein möchte. Doch…2. Juli 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Jan 👋

    Ein kleiner Fehler im Titel, da fehlt ein r. GigafactoRy!

      1. Jan 👋

        Sehr gerne Oliver!
        Übrigens,vielen Dank für all Deine Arbeit in den letzten Jahren. Immer wieder schön auf mobiflip vorbeizuschauen 👍

Schreibe einen Kommentar zu Jan    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.