Smartmobil senkt die Preise für seine Allnet-Flats mit LTE

Smartmobil

Es war bereits zu erwarten: Nachdem winSIM und simply bereits vorgelegt haben, passt auch Smartmobil seine Preise für begrenze Zeit an.

Die Mobilfunkmarke smartmobil.de senkt vorübergehend die Preise bei den Allnet-Flats mit LTE. So gibt es jetzt 2 GB LTE-Datenvolumen im Tarif LTE Special gemeinsam mit einer Telefonie- und SMS-Flat ab 4,99 Euro pro Monat.

Auch die Tarife LTE Starter, LTE All und LTE Pro werden im Rahmen der Aktion bis einschließlich 30. September 2018 in beiden Laufzeitvarianten günstiger angeboten.

Smartmobil-Tarife im Detail

Neben einer Flatrate für Telefonie und SMS verfügen die vier smartmobil.de-Tarife über ein monatliches Internetvolumen zwischen 2 und 8 Gigabyte. Im LTE Special stehen 2 GB für 4,99 Euro statt bisher 5,99 Euro zur Verfügung (Obacht: ab dem 13. Monat 7,99 Euro).

Für 7,99 Euro pro Monat im ersten Jahr gibt es mit dem LTE Starter die doppelte Menge an Datenvolumen (4 GB). Ab dem 13. Monat beläuft sich der Preis hier auf 11,99 Euro. Der LTE All bietet ein 6 GB-Datenkontingent. Die Preisreduktion beträgt hier im ersten Jahr ebenfalls 2 Euro monatlich, so dass 12,99 Euro monatlich zu Buche schlagen (danach für 16,99 Euro).

Der Tarif LTE Pro beinhaltet 8 GB Internetvolumen für jetzt 14,99 Euro statt 17,99 Euro; ab dem 13. Monat 18,99 Euro pro Monat.

Flexible Smartmobil-Tarife

In der Variante mit einer Laufzeit von einem Monat sinken die Preise ebenfalls um bis zu drei Euro pro Monat. So kostet der LTE Special hier ab sofort 8,99 Euro statt 10,99 Euro, der LTE Starter 11,99 Euro statt 14,99 Euro. Der Tarif LTE All vergünstigt sich von 18,99 Euro auf 16,99 Euro und der LTE Pro von 21,99 Euro auf 18,99 Euro.

Der Bereitstellungspreis beträgt jeweils 0 Euro. Neukunden erhalten zudem einen Wechselbonus in Höhe von 10 Euro, wenn sie ihre bisherige Rufnummer mitbringen. Smartmobil funkt im Netz von Telefónica Deutschland.

Zu den Smartmobil-Tarifen →

Smartmobil Tarife Neu 2018 Aktion

In unserem Tarifvergleich kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.