Sonos endlich mit automatischen Updates

Sonos Airplay

Sonos lieferte jüngst ein Update für die offizielle App und dort verbirgt sich in den Einstellungen ein Feature, dass ich bisher wirklich sehr vermisst habe.

Oft war es so, dass man die App gestartet hatte und prompt gefragt wurde, ob man ein verfügbares Update nicht bitte aufspielen möchte. Das hatte zur Folge, dass man eben nicht wie ursprünglich geplant Musik hören konnte, sondern das Update heruntergeladen wurde, die Lautsprecher aktualisiert wurden und dann konnte man erst Musik hören.

Sonos Speaker Update

Das hört sich nicht wild an, aber Sonos liefert gern und gute Updates und dann kommt das schon öfters vor. Jetzt gibt es endlich in den Einstellungen einen Punkt für automatische Updates.

Einmal kurz eingeloggt (und eingestellt wann das Update aufgespielt werden soll) und man wird nicht mehr extra beim Starten der App gefragt. In meinem Fall habe ich für die Updates „über Nacht“ ausgewählt und werde damit in Zukunft nicht mehr gestört werden. Yeeha!

Sonos Controller
Preis: Kostenlos

Nebenbei sollte auch noch erwähnt werden, dass man nun in der App die maximale Lautstärke für die einzelnen Lautsprecher festlegen kann. Damit dürfte es dann keine bösen Überraschungen mehr geben, wenn man z. B. morgens im Bad den Play:1 versehentlich zu laut einschaltet.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.